Werbung

Zucchini – Was sie wissen sollten

Als eine Unterart der Gartenkürbisse gehören Zucchinis zur Familie der Kürbisgewächse. Was Sie über die leckeren Gewächse wissen müssen, erfahren Sie in unserem Artikel.

Gartenkürbisse gehören zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Im Gegensatz zu Kürbissen neigen sie nicht zur Rankenbildung. Zucchinipflanzen bilden sowohl männliche als auch weibliche Blüten aus. Erkennen kann man die männlichen Blüten an dem längeren Stiel und den fehlenden Fruchtknoten unterhalb der Blüte. Die Blütezeit von männlichen und weiblichen Blüten an einer Pflanze sind unterschiedlich, um einer Eigenbestäubung vor zubauen.

Zucchini, eine leckere Sommerspeise

Bei schlechtem, kühlen Wetter werden meist mehr männlich als weibliche Blüten gebildet. Um eine optimale Bestäubung zu gewährleisten, sollten immer zwei Pflanzen gesetzt werden.  Kaufen sie immer neue Samen und benutzen sie  nicht die Kerne aus selbst geernteten Früchten. Denn da kann durch Fremdbestäubung beispielsweise mit Zierkürbissen eine Rückkreuzung entstehen. Erkennen können sie das an bitter schmeckenden Früchten. Diese dürfen nicht verzehrt werden, da sie enthalten die giftigen Bitterstoffe Cucurbitacine. Diese werden auch durch Kochen nicht zerstört und greifen nach Verzehr die Magen- und Darmschleimhaut an. Sie können bis zum Tod führen. Verzichten sie also auf selbst gezogene Samen. 

Probieren sie immer am Blütenansatz der Zucchini, ob sie bitter ist und spucken sie diese Probe sofort aus, wenn sie bitter ist. Zucchini enthalten, wie andere Kürbissorten auch, viel Wasser und daher wenig Energie. Zudem sind sie vitaminreich und leicht verdaulich. Zucchini werden in der Regel unreif geerntet, wenn die Früchte etwa 15 bis 30 Zentimeter lang sind . Ausgereifte Exemplare bilden ein holziges Gewebe unter der Schale und können 5 kg wiegen, sind dann mehrere Monate haltbar und als Wintergemüse geeignet. Sie können dann – ähnlich wie große Kürbisse – geschält und vom Kernträgergewebe befreit geschmort werden. 

Dehner Bio Gurken- und Zucchini-Dünger, flüssig, 1 l, für ca. 150 l
Preis: € 8,00 (€ 8,00 / l) Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Frankonia-Samen - 3 Kürbissorten und 3 Zucchinisorten
Preis: € 11,00 (€ 1,00 / stück) Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.